Der Verein

            

 

                                                                                                             

 

Gegründet wurde der Carnevalsclub der Muldenschiffer zu Westewitz e.V. im Jahr 1976. und konnte durch die Unterstützung und Mitwirkung vieler Dorfbewohner im Jahr 1977 seine ertse Veranstaltung durchführen. Einen kleinen Einblick in die ersten Karnevalssitzungen können Sie unseren Bildern entnehmen.

Viele Jahre wurde Karneval in der Fährschänke Westewitz gefeiert. Als dies nicht mehr möglich war konnte der Verein ein großes Festzelt auf der Muldenwiese in ein Karnevalszelt verwandeln.

Im Jahr 2013 suchte sich der CCM ein neues Domizil und fand dies in der Sporthalle der Grundschule Großweitzschen, wo wir bis heute unsere Veranstaltungen durchführen.

 

Aktuell hat der Verein ca. 120 Mitglieder in 11 Sektionen:

 

- Elferrat

- Damengarde

- Fanfarenzug

- Saalpolizei

- Bordkapelle

- Alte Weiber

- Sternschnuppen

- Spitzsteinnixen

- Wasserflöhe

- Prinzenpaar

- Zeremonienmeister

- Männerballett

 

Aber auch die Mitglieder hinter den Kulissen, Kassenwart, Gaderobenbeauftragte, Einlassdienst und Dekorationsbeauftragte, sollte man nicht vergessen!

 

                                                                                                                           

 

Weitere Informationen zu den Sektionen findet man in der Navigation unter "Sektionen"